INNOVATIVE KONZEPTE
UND TECHNOLOGIEN
FÜR DIE BAUSTOFFINDUSTRIE.

Im Jahr 2003 nach mehr als 10 Jahren in leitender Funktion bei einem großen deutschen Baustoffhersteller

 

gründete der jetzige KERATEK Geschäftsführer Christian Gäbelein ein eigenes Ingenieurbüro. Zusammen mit freien Mitarbeitern spezialisierte er sich auf Optimierungsprojekte in der Beton und Ton verarbeitenden Baustoffindustrie.

Ende 2008 lernte Gäbelein über eine Anzeige in der "ZI" Karl-Heinz Brakemeier kennen. Der international bekannte Ziegeleiexperte suchte damals einen Nachfolger für sein Unternehmen und schon Anfang 2009 begann die Kooperation der beiden Ingenieure. Ende 2012 gründete Gäbelein dann die "neue" Keratek GmbH, die im Herbst 2015 - kurz vor der CERAMITEC - nach Bad Essen Wittlage umzog.

Der Schwerpunkt liegt in der Optimierung bestehender Anlagen. KERATEK hat aber auch umfangreiche Erfahrungen mit Anlagenneu- und umbauten in Zusammenarbeit mit allen namhaften Anbietern der Branche.

Sie wollen die Herausforderungen der nächsten Jahre aktiv angehen?

- verfahrenstechnische Optimierung
- energetische Optimierung
- alternative Brennstoffe

Investieren Sie einen Augenblick in die Kontaktaufnahme und lassen Sie uns dann gemeinsam den Weg zum Erfolg gehen.

 

xing_logo